Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus..

* Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus.


Lebenslauf :

Anschreiben :

Please fill in the required fields.

* Bitte füllen Sie die Pflichtfelder aus.

Zurück zu allen Publikationen

AVENCORE setzt seine Wachstumsstrategie fort und begrüßt Christian Barysch als neuen VP für die DACH-Region

Düsseldorf, 02.12.2019

Christian Barysch übernimmt die Leitung der DACH Region und des deutschen Büros bei AVENCORE.

In seiner neuen Position übernimmt er die Verantwortung für den weiteren Ausbau unserer Kundenbasis in der DACH-Region, die Schärfung unseres aktuellen Leistungsportfolios und die Entwicklung von zukunftsorientierten Beratungsfeldern im Umfeld unserer Kernkompetenz: Die Verbesserung der Wettbewerbsfähigkeit unserer Kunden.

Unsere CEOs Luc Godtler and Fabrice Vigier erklären: “Wir freuen uns sehr, Christian als unseren neuen VP DACH begrüßen zu können. Wir folgen damit konsequent unserer Strategie, AVENCORE zu einer weltweit führenden, branchenübergreifenden Managementberatung auszubauen – ausgehend von einer starken Basis in Frankreich und Deutschland.”

“Ich freue mich zukünftig in enger Zusammenarbeit mit dem AVENCORE-Team überzeugende Antworten auf die Herausforderungen unserer Kunden finden zu können. Die vorhandene Expertise und die überzeugenden Referenzen bilden eine solide Basis für unsere zukünftige Entwicklung und die Strategie in der DACH-Region. Die aktuellen Veränderungen in den wirtschaftlichen Rahmenbedingungen eröffnen dabei weitreichende Möglichkeiten sowohl für unsere Kunden, als auch für uns selbst. Unser klares Ziel ist es, weiterhin einen herausragenden Wertbeitrag für unsere Kunden zu liefern und gleichzeitig neue Beratungsansätze auf der Basis von Data Science, agilen Methoden, aber auch vorhandenem Know-How und Umsetzungserfahrung zu entwickeln.” ergänzt Christian Barysch.                          

Christian war bereits in der Vergangenheit als Partner für Beratungsleistungen im Bereich Fabrikplanung und Optimierung der Supply und Value Chain verantwortlich. Als Ingenieur der Elektrotechnik verfügt er zudem über mehrjährige Berufserfahrung in der Automobilindustrie bei der Volkswagen AG und der Robert Bosch GmbH in Europa und China.